Granatstern

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Granatstern
PM2 Sprite Granatstern.png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Art Sternjuwel
Primärer Effekt Energiequelle


Der Granatstern ist das sechste Sternjuwel, es taucht im Spiel Paper Mario: Die Legende vom Äonentor auf. Es wurde im Glimmer-Tempel in Bad Glimmerich versteckt. Im Tempel wurde auch eine Fälschung ausgestellt, die sich das hinterbliebene Schattentrio schnappte. Als Bowser auftauchte um sich den Granat-Stern zu schnappen hatte Mario ihn aber bereits mitgenommen. Dieses Sternjuwel bringt Mario die Sternen-Attacke Sternenblitz bei, die 2 SE kostet. Das Action-Kommando für diese Attacke ist die angezeigten Knöpfe in richtiger Reihenfolge zu drücken. Bei richtiger Anwendung kann diese Attacke Gegner mit einem Schlag besiegen. Selbstverständlich funktioniert diese Attacke nicht bei Minibossen und Endgegnern.

Trivia

  • Sein Name stammt vermutlich von der Frucht "Granatapfel".