Ultra-Pilz

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ultra-Pilz
PM2 Sprite Ultra-Pilz.png
Sprite in PM2
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Pilz
Primärer Effekt Heilt 50 KP
Meist benutzt von Mario


Der Ultra-Pilz ist ein Item aus der Paper Mario-Serie.

Paper Mario-Serie

Er füllt, in all seinen Auftritten, 50 KP auf. In Paper Mario kann man diesen Pilz in keinem Laden erstehen, sondern kann ihn mit etwas Geschick und Glück auf der Grunzolythen-Farm erhalten. Man erhält auch einen Ultra-Pilz, wenn man zum ersten Mal im Toad-Haus von Bibber-City übernachtet. Im Nachfolger von Paper Mario, Paper Mario: Die Legende vom Äonentor, kann man ihn in einem Item-Laden in den Katakomben für 200 Münzen kaufen. Im dritten Teil der Serie, Super Paper Mario, ist er im Item-Laden von Flopstadt, unter dem Namen Ultra-Pilzmix, erwerblich und kostet 300 Münzen, aber in diesem Spiel gibt es auch Ultra-Pilze, sie sind aber nicht aufsammelbar und heilen automatisch 50 KP, wenn man sie berührt.

Trivia

  • Er weist eine starke Ähnlichkeit zum 1-Up-Pilz auf, wie dieser gilt er als sehr wertvoll.