Gumberto

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes fehlt hier:    Informationen
Gumberto
PM2 Sprite Gumba 2.png
Gumberto
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Spezies Gumba
Residenz Isla Corsaria


Beim Gumba Gumberto handelt es sich um einen Charakter aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor. In der Job-Agentur gibt es einen Auftrag von ihm. Es ist so, dass Gumberto glücklich auf der Isla Corsaria lebt. Ihm fehlt nur eine Freundin. Der Auftrag lautet, ihm eine zu beschaffen. Mario findet Gumberto in einem Lagerraum der Piratenhöhle. Für den Auftrag muss Gumberto mit Gumbrina als Partnerin angesprochen werden. Sie gefällt ihm, erklärt ihm aber gleich, dass sie schon mit Mario zusammen ist. Deshalb wird Gumberto traurig. Trotzdem gibt er Mario ein Paarmahl als Belohnung, zu dem er eigentlich die gefundene Freundin einladen wollte. Anschließend verschwindet er und wird nie mehr gesehen.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Gumberto
Italienisch GoombAAA

Trivia

  • Neben T. Dibär, T. Rottel und Koopiel ist er die einzige Person, die etwas mit einem Auftrag in der Job-Agentur zu tun hat, nach dessen Ausführung aber nicht mehr gesehen werden kann.
  • Sein Name ist eine Mischung aus Gumba und dem italienischen Vornamen "Umberto".
  • Gumbrinas Erklärung, sie sei mit Mario zusammen, stimmt nicht, da dieser schon mit Prinzessin Peach zusammen ist. Also lügt Gumbrina Gumberto an, was zeigen könnte, dass er ihr nicht gefällt oder aber, dass sie zuerst zusammen mit Mario Prinzessin Peach retten möchte, bevor sie eine Beziehung eingeht.